Göcke GmbH & Co. KG

Göcke Umformtechnik, das ist Blechbearbeitung in XXL!

Die Tätigkeitsfelder der Göcke GmbH & Co. KG umfassen:

- Abkanttechnik

- Laserschweißen

- Scherschneiden

- Laser- und Plasmaschneiden

- Wasserstrahlschneiden

- Individuelle Anarbeitung der Halbzeuge

Gegründet wurde das inhabergeführte Familienunternehmen 1988 in Ahaus, an der deutsch- niederländischen Grenze. Göcke hatte erkannt, dass Stahlblechverarbeitung zumeist in Massenproduktion durchgeführt wird, sodass kein Raum für Individuelles oder Abmessungen abseits der Norm bleibt. So besetzte er diese Nische und spezialisierte sich auf die Bearbeitung ungewöhnlicher Kantprofile. Mittlerweile produzieren 145 Mitarbeiter auf 40.000 m² Fläche. Unter dem Slogan „Blechbearbeitung in XXL“ fertigt Göcke Umformtechnik Abkantprofile bis 21 Meter Breite auf eigens dafür gebauten Tandem-Kantbänken. Die Presskraft der Kantbänke erreicht 3.000 t und lässt somit Bleche bis zu 60 mm Stärke in die gewünschte Form bringen. Göcke Umformtechnik hat sich dadurch als Spezialist für große Dimensionen am Markt behaupten können. Durch die Vielzahl der Bearbeitungsmöglichkeiten ist selbstverständlich auch das Anwendungsspektrum breit gefächert und spiegelt fast die gesamte Industrielandschaft wider. Die meisten der verwendeten Maschinen sind Sonderkonstruktionen; Werkzeuge für die Abkantpressen sowie Schablonen für Blechzuschnitte werden eigens im Hause Göcke gefertigt. Um den Kunden eine absolute Produktionssicherheit bieten zu können, werden alle relevanten Maschinen und Anlagen in doppelter Ausführung vorgehalten.

Göcke Umformtechnik, das ist Blechbearbeitung in XXL!

Ihr Ansprechpartner: Herr Jörg Göcke, 025 61 / 93 30 – 310, jgoecke@goecke.com.

zurück zur Übersicht

Göcke GmbH & Co. KG
Siemensstraße 1
48683 Ahaus
+49 (0)25 61 93 300
+49 (0)25 61 93 3093
info@goecke.com
www.goecke.com